Logo OffeneNordstadtAteliers 2017, Copyright Rita-Maria Schwalgin  
   

Liebe Kunst- und Kulturinteressierte, 
hallo Künstler/innen und Galeristen/innen,

die Planungen für die OffeneNordstadtAteliers 2017 in Dortmund haben begonnen.

Veranstaltungstermine sind in diesem Jahr:

Samstag, 9. September 2017, 15.00 - 22.00 Uhr  

 Sonntag, 10. September 2017, 11.00 - 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf diese großartige Veranstaltung und werden kontinuierlich über Neuigkeiten hier auf der Webseite und auf Facebook informieren.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ 

 

Liebe Künstler/innen, Galeristen/innen und Kulturschaffende der Nordstadt,

vielen Dank für euer Interesse an den OffeneNordstadtAteliers 2017. Mit eurer Teilnahme wird die Kulturveranstaltung sicher wieder ein Erfolg.

Geflüchtete Künster/innen:
Erstmalig möchten wir auch geflüchteten Künstlern eine Möglichkeit geben, ihre Arbeiten zu zeigen. Dafür werden wir ihnen Ausstellungsmöglichkeiten bereitstellen. So können sie vielleicht Kontakte zur Dortmunder Kunstszene aber auch zu möglichen Käufern/Galeristen erhalten. Selbstverständlcih werden sie, wie alle anderen auch, in dem Katalog eine ganze Seite bekommen. Die Kosten werden über Sponsoren organisiert.

Für die Werke der Künstler aus Afghanistan, Syrien, Irak und Marokko werden noch passende Ausstellungsräumlichkeiten gesucht! Wenn ihr Räume zur Verfügung stellen möchtet, meldet euch bitte bei Organisatorin Rita-Maria Schwalgin (info@schwalgin.de).

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit! 

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Impressionen der vergangenen OffeneNordstadtAteliers 2010/2015

Der KULTigste Stadtbezirk Dortmunds, die Nordstadt, hat viele aus Nah und Fern überrascht. Kein Wunder:

71 Künstlerinnen und Künstler an 17 Standorten zeigten 2015 buchstäblich ein buntes Bild, hinterließen nachhaltige Eindrücke. Auf dem Foto von Oliver Schaper (RN)  mit einigen Künstler/innen mit Werken und Werbe-Materialien ist das im Ansatz zu erkennen.

Pressekonferenz am 6. Juni vor der Auslandsgesellschaft. Künstler mit Ihren Werken

Impressionen aus 2015 oder auch Neues erfahren Sie unter: www.facebook.com/Offene-Nordstadt-Ateliers-845719025484482/

 

Pressetermin am 16.04.2015 zur Präsentation des Starßenbanners

Präsentation des großen Werbebanners mit Vertretern von Förderern und Sponsoren am 16.April 2015, v.l.:
Rita-Maria Schwalgin, Team
Burkard Rinsche, Kulturbüro der Stadt Dortmund
Birgit Jörder, Bürgermeisterin der Stadt Dortmund
Wolfgang Bödeker, DEW21
Markus Prandzioch, PSD-Bank
Susanne Beringer, Team
Dieter Gawol, Team


Foto vom Team 2015 am ersten Pressetermin im Kulturort Depot am 29.Okt. 2014, v.l.:
Susanne Beringer, Kulturort Depot
Dieter Gawol (A.Diéga), Atelierhaus kunstDOmäne

Rita-Maria Schwalgin, Atelierhaus kunstDOmäne
Brigitte Bailer, Atelierhaus Westfalenhütte


Eindrücke der OffeneNordstadtAteliers unter IMPRESSIONEN dieser Website:
2010: mit Fotografien von den drei Tagen und einem Video aus dem Künstlerhaus und Atelier von Johannes Lührs.